Unter der Lupe
08.08.2022 Zeit: 0 Minuten

Unter der Lupe

Wie zufrieden sind Patient:innen? Eine Google Review Analyse

Wie werden Schweizer Zahnarztpraxen von ihren Patient:innen wahrgenommen? Genau dieser Frage hat sich Denteo während den letzten Monaten angenommen.

Warum wir das machen? In unseren nun über 5 Jahren in der Dentalbranche haben wir gelernt, dass ein gutes Erlebnis für die Patient:innen das A und O für den Erfolg einer Praxis ist. Um hierzu Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir in den Rezensionen und Bewertungen von Patient:innen gegraben. Und einige für Zahnarztpraxen spannende Erkenntnisse gewonnen.

Was führt beim Zahnarztbesuch zur Zufriedenheit der Patient:innen? Und was wirkt sich negativ auf das Patient:innenerlebnis aus? Die 10 prägnantesten Fakten.

Die Ergebnisse basieren auf einer im März 2022 von Denteo durchgeführten Analyse. Dazu hat Denteo 5’817 Google Reviews von 500 zufällig ausgewählten Deutschweizer Zahnarztpraxen ausgewertet.


Der Schweizer Durchschnitt



Der Gesamtdurchschnitt aller Bewertungen liegt bei 4.5. Und rund 85% der Praxen erhalten Bewertungen von über 4 Sternen. Das ruft nach einem Applaus, denn Schweizer Zahnarztpraxen scheinen ihre Sache mit Bravour zu machen.

  • Schweizer Zahnärzt:innen sind beliebt

Bewertungen pro Praxis



Im Durchschnitt hat eine Zahnarztpraxis 11 Bewertungen. Das beweist, dass sich Patient:innen nach ihrem Zahnarztbesuch eine Meinung bilden. Das Feedback hält sich aber in Grenzen. Hier geht noch deutlich mehr.

  • Es gibt eine grosse Spannweite

Schlüssel zur Zufriedenheit



Ein freundliches Team ist der häufigste Grund für Zufriedenheit. Soziale Kompetenzen zeichnen eine gute Zahnarztpraxis aus und überwiegen gar ein gutes Behandlungsresultat.

  • Ein freundliches Team ist ausschlaggebend

Die No-Gos



Die Kosten sind der häufigste Grund für Unzufriedenheit. Ist die Zahnarztrechnung in den Augen der Patient:innen zu hoch, bewerten Patient:innen die Praxis also schnell negativ. Wie erfolgreich die Behandlung war, spielt dabei weniger eine Rolle.

  • Hohe Kosten sorgen für Unzufriedenheit

Anzahl Praxen mit Bewertungen



Knapp 80% der Schweizer Zahnarztpraxen werden online bewertet. Oder anders gesagt: Jede 5. Praxis kann keine Bewertung aufzeigen. Und das obwohl sie einen Google Eintrag haben. Um eine Bewertung zu erhalten, insbesondere gutes Feedback, braucht es demnach auch Initiativen von Seiten der Praxis.

  • Viele Praxen haben noch keine Bewertungen

Der Stadt-Land-Vergleich



Der Durchschnitt der Bewertungen aller städtischen Praxen liegt bei 4.6. Die Zahnarztpraxen auf dem Land haben wiederum einen Mittelwert von 4.5 erzielt. Stellen wir die Ergebnisse einander gegenüber, erkennen wir, dass sich die beiden Zahlen kaum unterscheiden. Der Stadt-Land-Graben ist zumindest in der Dentalbranche nicht real.

  • Städtische und ländliche Praxen schneiden fast gleich gut ab

Positive Merkmale



Ist das Team freundlich, kompetent und einfühlsam, fühlen sich Patient:innen wohl. Weiter spielen die oder der behandelnde Arzt, die Behandlung an sich und die Praxis eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, dass ein:e Patient:in die Praxis mit einem guten Erlebnis verlässt.

  • Für eine gute Bewertung braucht es mehr als Fachwissen

Negative Merkmale



Durchblick ist wichtig, insbesondere für die Patient:innen einer Zahnarztpraxis. Hohe und intransparente Kosten hinterlassen kein gutes Gefühl. Schlechte Rezensionen erhalten Praxen aber auch, wenn die Patient:innen mit dem Ergebnis der Behandlung oder dem oder der behandelnden Zahnärzt:in nicht zufrieden waren.

  • Die Qualität, Kompetenz und der Preis sind ausschlaggebend bei schlechten Bewertungen

Kund:innen vs. (Noch-)Nicht-Kund:innen



Der Mittelwert aller Zahnarztpraxen, die wir zu den Kund:innen von Denteo zählen dürfen, liegt bei 4.7. Praxen, die den Service von Denteo nicht in Anspruch nehmen, erzielen im Durchschnitt ein Ergebnis von 4.5. Denteo Praxen kommen also bei den Patient:innen leicht besser an.

  • Praxen, die Denteo nutzen, schneiden besser ab

Das Feedback Ihrer Patient:innen ist Gold wert

Der erste Schritt für Optimierung ist den Patient:innen eine Rezension zu ermöglichen. Dazu sollten Sie unbedingt einen Eintrag bei Google zu Ihrer Praxis hinterlegen. Wie Sie Google MyBusiness aufsetzen, erklären wir in unserem Artikel.